Ländliche Achritektur im Licht

Ländliche Architektur im Licht

Ländliche Achritektur im Licht

Ländliche Architektur im Licht

Ländliche Architektur im Licht

Ländliche Architektur im Licht

Ländliche Architektur im Licht

Ländliche Architektur im Licht

Ländliche Architektur im Licht

Ländliche Architektur im Licht

Foto-Intensivkurs-Wochenende im SauerlandFotowochenende für Anfänger und Fortgeschrittene

(min. 6 Teilnehmer, max. 16 Teilnehmer)

Das Schmallenberger Sauerland ist vor allem für seine malerischen Ortschaften bekannt. Sie stehen für ein Wochenende ganz im Mittelpunkt der Fotografie: alte, liebevoll restaurierte Fachwerkhäuser, mittelalterliche Kirche und historische Industrie sind unter anderem die Motive. Einen besonderen Höhepunkt bildet die gemeinsame Ausleuchtung und Fotografie eines alten Schieferstollens, der halb unter Wasser steht.

Den besonderen Schwerpunkt des Workshops bildet die Wirkung von Licht auf die Gebäude. Wie kann ich Licht und kreative Fototechniken so einsetzen, dass der Charakter des Motivs besonders betont wird?

Sie wollen Ihren Partner nicht alleine zu Hause lassen? Für die Zeiten, in denen Sie sich intensiv mit der Fotografie beschäftigen, haben wir ein attraktives Partnerprogramm zusammengestellt: abwechslungsreiche, geführte Ausflüge in das Schmallenberger Sauerland, unter anderem zu einer Kaffeeverkostung in einer Kaffeerösterei.

Freitag
Anreise bis ca. 18.00 Uhr
Begrüßungsrunde und gemeinsames Abendessen: 3-Gang-Menü
Seminarblock „Kreative Architekturfotografie und der Einsatz von Licht“

  • Kreative Bildideen
  • Linien und Perspektive
  • Licht setzen

 
Samstag

Sonnenaufgangs-Fotoexkursion

Frühstücksbuffet

Fortsetzung des Seminarblock

Fotoexkursion unter Tage

Kesselfrischer Eintopf + Dessert

Innenaufnahmen bei stimmungsvollem Licht

Fachwerk in der blauen Stunde

Abendessen
 
Sonntag

Sonnenaufgangs-Fotoexkursion

Frühstücksbuffet

Ausführliche Bildbesprechung (sowohl während es Wochenendes entstandene Bilder als auch - bei Bedarf - mitgebrachte Bilder)

2-Gang-Menü zu Mittag

Abreise

Teilnahmenvoraussetzungen

Ausrüstung: An der verwendeten Kamera sollte ich sich Belichtung (Zeit, Blende und ISO) manuell einstellen lassen. Von der Kompaktkamera, die diese Bedingung erfüllt, bis zur Spiegelreflexkamera ist alles geeignet. Ein stabiles Stativ ist wichtig für gute Aufnahmen.

Erfahrung: Der Workshop wendet sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Die Teilnehmer sollten die Betriebsanleitung der eigenen Kamera gelesen haben und wissen, wie man Belichtung und Brennweite (Zoom) manuell einstellt.

Anmeldung erforderlich: Tel.: 0 27 33 - 45 12 • E-Mail: info@kappest.de

Weitere Fotoworkshops

Grundkurs Kamerabedienung

Einführung Reisefotografie

Emotionen des Lichts

Landschaftsfotografie

Gegenlicht

Makrofotografie

Dämmerungsbilder

Blitzgeräte

Portraits unterwegs

RAW Konvertierung

Reisereportage

Archivieren, Sortieren

Intensivkurs Dämmerung